Penny Essensspende

Penny versorgt Heilsarmee Österreich mit Lebensmitteln

Kampf dem Hunger. Der Lebensmittel-Discounter Penny versorgt den Tagestreff Wintergarten das ganze Jahr über einmal wöchentlich sowohl mit frischer als auch lang haltbarer Ware. Geliefert werden u.a. Obst und Gemüse, Teigwaren, Joghurt und Fertigprodukte. Diese Spenden füllen nicht nur leere Kühlschränke, sondern auch die Tage. Zumindest war das vor Corona so. 

Dienstags und donnerstags war der Tagestreff Wintergarten Treffpunkt für die Bewohner aus den WGs und inBEWO, um sich auszutauschen oder die Lebensmittel gemeinsam zu verkochen. Nun ist das leider nicht mehr möglich. Der Tagestreff Wintergarten hat zu. Die Belieferung durch Penny läuft wie gewohnt weiter. Zum Glück, denn: «Wir sind auf diese Spende, die die Wiener Tafel ins Rollen gebracht hat, nach wie vor angewiesen. Auch wenn der Tagestreff zu hat, so gibt es doch die Möglichkeit, vorbeizukommen und die Ware abzuholen. Oder wir bringen sie den Menschen bis vor die Wohnungstür. In Zeiten der Isolation sind diese Ein-Mal-Mehr-Besuche und Gespräche zwischen Tür und Angel viel wert“, erzählt Martin Petrik, Peer bei der Heilsarmee.